DE EN IT RU
Baden bei Wien

Veranstaltungen

Die Präsentationsmöglichkeit der Veranstaltungen stellt eine Serviceeinrichtung der Stadtgemeinde Baden dar. Für die tatsächliche Durchführung der Veranstaltung, die Richtigkeit der Daten und Angaben und für den Inhalt ist jedoch lediglich der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

18.10.2018

Zumba® 50+ Donnerstag 10 Uhr Veranstaltungshalle
von 16.02.2017 bis 31.01.2019 (jeden Do. - 10:00 bis 10:55 Uhr)
Sport- und Veranstaltungshalle Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness. Diese Party macht Dich fit. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner., Es macht Spaß! Training, das so viel Spaß macht, dass man gar nicht merkt, dass man trainiert. Es ist anders! Die Musik, die Schritte und Bewegungen, das Gefühl, mit nichts zu vergleichen! Es ist einfach! Zumba® ist für jede“frau“ und jedermann, egal welche Kondition, welches Alter. Es ist effektiv! Konditionstraining, Muskelaufbau, Fettverbrennung. Anmeldung zum kostenlosen Probetraining bei Doris Schaffer ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 16.02.2017 bis 31.01.2019 (jeden Do. - 11:00 bis 11:55 Uhr)
Waltersdorferstraße 40, 2500 Baden

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 11.9.2015 von 8-9 Uhr in der Sport- und Veranstaltungshalle Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
KUNST und GENUSS I jeden Donnerstag um 19 Uhr
von 04.01.2018 bis 31.01.2019 (jeden Do. - 19:00 bis 22:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Jeden Donnerstag um 19 Uhr KUNST UND GENUSS - FILETSTÜCKE AUS KUNST UND KÜCHE. Exklusive Führung und anschließendes Abendessen. Voranmeldung bis jeweils Dienstag erbeten!, Erleben Sie einen exklusiven Abend im Arnulf Rainer Museum und entdecken Sie die aktuelle Ausstellung im Rahmen einer Führung. Anschließend genießen Sie im Steakhouse El Gaucho im Josefsbad ein Abendessen. Kosten: € 35,– pro Person. Im Preis enthalten: Eintritt, Führung durch die Ausstellung, ein 200g Hüftsteak mit Beilage und ein Glas Cava als Aperitif JEDEN DONNERSTAG UM 19 UHR oder auch nach individueller Vereinbarung für Gruppen ab 5 Personen! Wir bitten um Voranmeldung unter: +43 (0)2252 209 196 sowie office@arnulf-rainer-museum.at
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
KAISERHAUS AUSSTELLUNG "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918" KAISER KARL I. UND DAS ARMEEOBERKOMMANDO
von 21.04.2018 bis 04.11.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Die Ausstellung beleuchtet die beiden letzten Jahre des 1. Weltkrieges rund um Kaiser Karl I. und das Armeeoberkommando in der Stadt Baden. Ausstellungskurator: Dr. Manfried Rauchensteiner. Di - So & Feiertage, 10h-18h. , Vom Jänner 1917 bis November 1918 war die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k.u.k. Armeeoberkommandos (AOK). Damit war Baden durch zwei Jahre das Zentrum der Macht Österreich-Ungarns. Kaiser Karl hatte sich nach dem Tod von Kaiser Franz Joseph entschlossen, auf Politik und Kriegführung unmittelbar Einfluss zu nehmen und verlegte das AOK nach Baden. Vom Kaiserhaus in Baden aus machte er Politik, hier empfing er Staatsgäste, u.a. Kaiser Wilhelm II., Zar Ferdinand I. von Bulgarien, Könige, Ministerpräsidenten und Minister. Von Baden aus befehligte das AOK die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkriegs. Damit erlangte das Kaiserhaus am Hauptplatz in Baden im Ersten Weltkrieg welthistorische Bedeutung. Die Zeit des AOK in Baden war sowohl für Baden als für ganz Europa von entscheidender Bedeutung. Kaiser Karl I. gab vom ersten Stock des Kaiserhauses seine Befehle und auch seine Familie wohnte zeitweise im Kaiserhaus.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Buffet im Casino
von 01.09.2018 bis 01.11.2018 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Cuisino Restaurant, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Reservierungen unter Tel. 02252/43502, Preis um € 31,- (ohne Jetons) pro Person oder € 49,- inkl. € 20,- Begrüßungsjetons, Der September ist kulinarisch dem Spätsommer in Thailand gewidmet und im Oktober steht alles im Zeichen der Wild- & Waldzeit in Umbrien & Toskana.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
INTEGRAL VOVINAM Kinder 6 - 14 Jahre
von 04.09.2018 bis 18.12.2018 (jeden Di., Do. - 16:20 bis 17:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

INTEGRAL VOVINAM Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 06767/9661707, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
5 Elemente-Qi Gong
von 06.09.2018 bis 20.12.2018 (jeden Do. - 18:00 bis 19:00 Uhr)
Gutenbrunnerstraße 17

Gesundheitspflege durch regelmäßiges Qi Gong-Üben. Wöchentlicher Kurs im Zentrum für Gesundheitspflege, In diesem Kurs, der allen Qi Gong-Interessierten mit oder ohne Vorkenntnissen offen steht, wird das Qi, die Lebensenergie, wieder ins Fließen gebracht und dadurch Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden gestärkt. Wir werden uns in diesem Semester den 5 Elementen widmen und mit unterschiedlichen Übungen diese Energien wieder ausgleichen. Nähere Infos u.a. zum Kursinhalt, Termine, Preis, AGB etc. auf www.runterschalten.at
Infos: Eva Neumayer , Tel: 069911726777
eva@runterschalten.at , Website , Mag. Eva Neumayer - Qi Gong, Achtsamkeits- und Entspannungstraining
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 17.09.2018 bis 26.11.2018 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Montag von 9-10 Uhr. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Ausstellung HEART ATTACK - CHRISTINE TODT
von 13.10.2018 bis 21.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Textile Kunst. Eintritt frei. Geöffnet Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h. Künstlerführung: So, 21.10., 16.00 h. Vernissage: Fr, 12.10.2018, 19.00 h., Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden, Christine Todt , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Christoph Fälbl -Midlifepause & Menocrisis
(ganztägig)
Congress Casino Baden

Tickets zu € 24,- / € 26,- sowie bei www.oeticket.com, Christoph Fälbl stellt sich furchtlos den Herausforderungen des Älterwerdens. Wer sein ganzes Leben in einem kurzen Körper verbringt, will dafür wenig. Vor zweitausend Jahren war die durchschnittliche Lebenserwartung des Menschen nur achtundzwanzig Jahre. Da musste man sich mit dreizehn noch entscheiden: Pubertät oder Midlife-Crisis – beides geht sich nicht aus. Das ist heute schwieriger. Die Lebenserwartung steigt und steigt und keiner weiß mehr so genau, wann man in der Mitte des Lebens angekommen ist. Und wenn ein gut fünfzigjähriger Mann mitten in der Nacht aufwacht und über Fragen des Lebens nachdenkt: Ist das ein Zeichen für die beginnende Midlifecrisis oder einfach nur Blasenschwäche? Christoph Fälbl stellt sich furchtlos den Herausforderungen des Älterwerdens. Wer sein ganzes Leben in einem kurzen Körper verbringt, will dafür wenigstens ein langes Leben haben.
Infos: Eva Rosdol , Tel: 02252/444 96 444, 02252/44540-501
tickets.ccb@casinos.at; congress.ccb@casinos.at , Website , Congress Casino Baden
"Tag der Stadtbücherei": MELANIE LAIBL liest für Volksschüler/innen
(09:00 bis 11:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die für ihre Bilder- und Kinderbücher bereits mehrfach ausgezeichnete Autorin Melanie Laibl, die sich auch als Werbetexterin, Journalistin und Übersetzerin erfolgreich betätigt, gestaltet am "Tag der Stadtbücherei" 2 Lesungen für Badener Volksschulkinder (um 9 Uhr und um 10 Uhr 30). Freier Eintritt für Schulklassen nur nach Absprache mit der Büchereileitung.
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Alp-Con Cinema Tour 2018: Mountain
(12:30 bis 14:30 Uhr)
Beethovengasse 2a; 2500 Baden

Tickets 12,00, mit CP Card ermäßigt -2,00, Reservierung möglich, Auf der Alp-Con CinemaTour begeben sich charismatische Athleten, in entlegenen Winkeln auf die Suche nach neuen Herausforderungen. Die Leidenschaft und Schönheit ihrer Sportart zaubert sich in spektakulären Geschichten auf die große Leinwand. Basierend auf seiner Bestseller-Biografie PSYCHO VERTICAL, zeigt diese Geschichte ein sehr beeindruckendes und tiefgründiges Porträt über das komplexe Leben und die Motivationen des Schriftstellers, Comedian und bewundernswerten Bergsteiger-Helden Andy Kirkpatrick, verwoben in einer 18-tägigen Solo-Besteigung des El Capitan, Yosemite.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden
Ausstellung MICHAEL HAUPTMANN - "Fokus Farbe"
von 18.10.2018 bis 28.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Ein Reisekoffer gefüllt mit Farben und Eindrücken des vergangenen Jahres. Eintritt frei. Vernissage am Mi., 17.10.2018, 19.00 Uhr., Die Bilder, die Michael Hauptmann zeigt, entstanden bzw. entstehen aufgrund von Eindrücken, die er auf Reisen sammelt.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Märchen Der dicke fette Pfannkuchen
(15:00 bis 15:45 Uhr)
Kids&Co, Johannesgasse 14

Ein wunderschönes Märchen wird gespielt und erzählt von der Zwergentante Cordula und ihrem Kamishibai (japanisches Erzähltheater) für Kinder von 1-6 J, Kosten: EUR 5,-/Kind Anmeldung erforderlich!!
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Weingartenwanderung - Auf den Spuren der Reblaus
(15:00 bis 16:30 Uhr)
Brusattiplatz 3

Treffpunkt: 15.00 Uhr bei der Touristeninformation. € 6,00 pro Person, ab 3 Personen - nur mit Voranmeldung am Tag der Wanderung bis spätestens 13.00 Uhr unter 02252/86800-600. , Sie spazieren mit einem Weinexperten durch die Weingärten über der Stadt und verkosten das Badener Lumpentürl in der Badener Hauervinothek. Festes Schuhwerk wird empfohlen.
Infos: Badener Hauervinothek und Touristinformation Baden , Tel: 02252/456 40 bzw 02252/86800-600
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
Lesung THEODORA BAUER aus „Chikago“ am „Tag der Stadtbücherei“
(19:00 bis 20:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die junge, bereits äußerst erfolgreiche Schriftstellerin aus dem Burgenland präsentiert in ihrem Roman "Chikago" große Zeitgeschichte am Beispiel „kleiner Leute“. Die Geschichte der 3 Deutsch-Westungarn Ferenc und der Schwestern Anica und Katica, die in den USA ein besseres Leben suchen, beginnt 1922, als das Gebiet des heutigen Burgenland gerade erst an die "neue" Republik Österreich abgetreten wurde. Nachdem Amerika nicht hält, was es verspricht und auch das private Glück ausbleibt, zieht es sie 1937 zurück in die Heimat - zur denkbar schlechtesten Zeit. Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit zu einem Publikumsgespräch. Freier Eintritt, kostenlose Zählkarten sind in der Stadtbücherei am Kaiser Franz-Ring 9 erhältlich.
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Vernissage zur Fotoausstellung "In Vino Veritas" vonGerhard Rozporka & Peter Wallner
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 18.10. bis 08.11.2018. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.00 bis 12.30 Uhr , Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
Bist Du bereit für die große Liebe?
(19:00 bis 21:15 Uhr)
2500 Baden, Gartengasse 22

Workshop mit Sabine Ruprecht Diese Workshop Reihe, soll Dich der Verwirklichung dieses Herzenswunsches ein Stück näher bringen. Kosten: € 25, Workshop mit Sabine Ruprecht Egal ob Du gerade in einer Beziehung bist oder nicht. Die Sehnsucht nach mehr, oder gar der großen Liebe hat bei Dir angeklopft? Es gibt keine Garantie, ob und wann sie kommt. Doch die Sehnsucht / der Wunsch des Herzens, ist meist die Ankündigung der Seele - für den Verlauf Deines weiteren Lebensweges. Finde heraus, was noch (unbewusst) im Weg steht und nähere Dich Schritt für Schritt Deinem Ziel. Bist Du bereit? Kann die Liebe kommen :-) Diese Workshop Reihe, soll Dich der Verwirklichung dieses Herzenswunsches ein Stück näher bringen. Jeder Abend ist mit einem speziellen Themenkreis - voller wertvollen Impulsen in sich abgeschlossen und kann einzeln besucht werden.
Infos: Sabine Ruprecht , Tel: 0676/754 02 03
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
Konzert FRANZ WAGNER und Freunde: „Klavier zu zwei, vier und sechs Händen“
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Selten Gespieltes, Amüsantes und Witziges aus Klassik, Romantik und Gegenwart. Kartenpreise: € 15,--/€ 10,-- (Schüler & Studenten)., Ticketverkauf: Beethovenhaus
Aufgrund des großen Erfolges wird diese besondere Konzertreihe weitergeführt. Margit Fussi, Emma Schaffer und Franz Wagner, Klavier.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst

19.10.2018

Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 03.02.2017 bis 31.01.2019 (jeden Fr. - 08:00 bis 08:55 Uhr)
Waltersdorferstraße 40, 2500 Baden

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 11.9.2015 von 8-9 Uhr in der Sport- und Veranstaltungshalle Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Party Games im Casino Baden
von 08.12.2017 bis 29.12.2018 (jeden Fr., Sa. ab 20:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Jeden Freitag & Samstag bietet das Casino Baden noch mehr Spannung, Spaß und Unterhaltung in der Partyzone: Kleiner Einsatz ab € 2,-, laufend Spielerklärungen, Moet Pop Up Champagner Bar, Fotobox u.v.m.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
KAISERHAUS AUSSTELLUNG "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918" KAISER KARL I. UND DAS ARMEEOBERKOMMANDO
von 21.04.2018 bis 04.11.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Die Ausstellung beleuchtet die beiden letzten Jahre des 1. Weltkrieges rund um Kaiser Karl I. und das Armeeoberkommando in der Stadt Baden. Ausstellungskurator: Dr. Manfried Rauchensteiner. Di - So & Feiertage, 10h-18h. , Vom Jänner 1917 bis November 1918 war die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k.u.k. Armeeoberkommandos (AOK). Damit war Baden durch zwei Jahre das Zentrum der Macht Österreich-Ungarns. Kaiser Karl hatte sich nach dem Tod von Kaiser Franz Joseph entschlossen, auf Politik und Kriegführung unmittelbar Einfluss zu nehmen und verlegte das AOK nach Baden. Vom Kaiserhaus in Baden aus machte er Politik, hier empfing er Staatsgäste, u.a. Kaiser Wilhelm II., Zar Ferdinand I. von Bulgarien, Könige, Ministerpräsidenten und Minister. Von Baden aus befehligte das AOK die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkriegs. Damit erlangte das Kaiserhaus am Hauptplatz in Baden im Ersten Weltkrieg welthistorische Bedeutung. Die Zeit des AOK in Baden war sowohl für Baden als für ganz Europa von entscheidender Bedeutung. Kaiser Karl I. gab vom ersten Stock des Kaiserhauses seine Befehle und auch seine Familie wohnte zeitweise im Kaiserhaus.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Black Jack Turnier Herbst 2018
von 31.08.2018 bis 24.11.2018 (jeden Fr., Sa. - 19:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ins Casino ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis., Spielen Sie mit nur € 20,- Einsatz um den Preispool im Wert von € 10.000,-. Der Tischsieger qualifiziert sich für das Black Jack Turnier Finale am 1. Dezember 2018 inklusive Einladung zum Buffet im Casino für zwei Personen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Anfänger
von 07.09.2018 bis 21.12.2018 (jeden Fr. - 16:00 bis 17:00 Uhr)
Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1

SILAT Kung Fu aus Malaysien., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Fortgeschrittene
von 07.09.2018 bis 21.12.2018 (jeden Fr. - 17:00 bis 18:00 Uhr)
Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1

SILAT Kung Fu aus Malaysien., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Erwachsene & Jugend ab 14 J.
von 07.09.2018 bis 21.12.2018 (jeden Fr. - 18:00 bis 19:30 Uhr)
2500 Baden, Pfarrschule 1, Turnsaal 3. Stock

SILAT Kung Fu aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag oder DI ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 17.09.2018 bis 26.11.2018 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Montag von 9-10 Uhr. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Jahresausstellung 2018 "kunstaspekt"
von 12.10.2018 bis 28.10.2018 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 9. Oktober, um 19 Uhr,, Begrüßung: Christine Todt, Einführung: Marc Haltmeyer, Eröffnung: Mag. Bernhard Schmid i.V. der Bezirkshauptfrau, Kurator: Marc Haltmeyer, Dauer der Ausstellung: 12. 10. – 28. 10. 2018,Führung der Künstlerinnen und Künstler: Sonntag, 28. 10., um 16.30 Uhr, Finissage: Sonntag, 28. 10., um 17 Uhr. An den Tagen der Offenen Ateliers, am 20. und 21. 10., ist von 14 – 18 Uhr geöffnet. In dieser Ausstellung ziehen die KünstlerInnen von "kunstaspekt" Bilanz ihrer künstlerischen Arbeit in diesem Jahr und präsentieren ihr bevorzugtes Werkstück. Wir zeigen die Vielfalt der künstlerischen Positionen der Mitglieder des Vereins. Ganz bewusst haben wir uns dazu entschieden, die diesjährige Jahresausstellung nicht unter ein bestimmtes Thema zu stellen und so den Kunstschaffenden einen möglichst großen Freiraum für ihre künstlerischen Intentionen und Aktivitäten zu eröffnen.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Ausstellung HEART ATTACK - CHRISTINE TODT
von 13.10.2018 bis 21.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Textile Kunst. Eintritt frei. Geöffnet Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h. Künstlerführung: So, 21.10., 16.00 h. Vernissage: Fr, 12.10.2018, 19.00 h., Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden, Christine Todt , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
"Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek": STADTBÜCHEREI BADEN lädt zum Lesen ein
von 16.10.2018 bis 19.10.2018 (jeden Di., Mi., Fr. ganztägig)
Kaiser Franz-Ring 9

Anlässlich der Aktionswoche „Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek“ ist die Entlehnung von Printmedien und die Einschreibung gratis, für die Neuanmeldung (Einschreibung) in der Stadtbücherei amtlichen Lichtbildausweis und Meldenachweis oder Schülerausweis nicht vergessen! Öffnungszeiten und weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Ausstellung MICHAEL HAUPTMANN - "Fokus Farbe"
von 18.10.2018 bis 28.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Ein Reisekoffer gefüllt mit Farben und Eindrücken des vergangenen Jahres. Eintritt frei. Vernissage am Mi., 17.10.2018, 19.00 Uhr., Die Bilder, die Michael Hauptmann zeigt, entstanden bzw. entstehen aufgrund von Eindrücken, die er auf Reisen sammelt.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Fotoausstellung "In Vino Veritas"von Gerhard Rozporka & Peter Wallner
von 19.10.2018 bis 08.11.2018 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Eintritt frei. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek täglich während der Öffnungszeiten von 10.00 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr. Vernissage am 18.10.2018, 19.00 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
Jüdische Stadtspaziergänge mit Christine Triebnig - Löffler
(15:00 bis 17:00 Uhr)
Mahnmal Josefsplatz

Der Spaziergang fühlt Spuren des jüdischen Lebens der einst blühenden, drittgrößten jüdischen Gemeinde Österreichs in Baden nach. , Sowie die Verankerung in der Geschichte der Stadt nach, er zeigt Orte und Häuser wo jüdische Persönlichkeiten lebten und wirkten. Das neu errichtete Mahnmal und der Kurzbesuch der Synagoge mit Verkostung eines Gläschens koscheren Weines führen in die heute gelebte jüdische Tradition der Stadt. Treffpunkt: Mahnmal am Josefsplatz Ende: Synagoge Tickets: € 10.- pro Person, erhältlich im Beethovenhaus Baden.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Atemkurs
von 19.10.2018 bis 20.10.2018 (jeden Fr. - 18:00 bis 20:00 Uhr)
Gartengasse 32; 2500 Baden

Atemarbeit nach C. Veening und H. Grun; Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit. Kosten: € 120.— je Atemkurs, Atem ist Leben. Wie wir atmen, so leben wir. Atem ist mehr als Atmung. Unsere Atmung ermöglicht, als körperliche Funktion, den gesamten Stoffwechselvorgang; der „INNERE ATEM“ - als seelische Schwingung - Zugang zu unserer Lebenskraft. Doch dieser wunderbaren Kraft des frei fließenden Atems sind wir uns oftmals nicht bewusst. Zu atmen ist uns so selbstverständlich, dass wir den Atem nur beachten, wenn er (mal) wegbleibt. Diese Unbewusstheit für den ATEM kann sich durch Energiemangel, Müdigkeit, innere Unruhe, Spannungszustände uvm., zeigen. Sehr viele Menschen atmen nur sehr oberflächlich und nutzen dadurch nur einen Bruchteil der Lebenskraft, der Ihnen durch einen ungehinderten und tiefen Atem zur Verfügung stehen würde. Wenn wir wieder lernen uns für den Atem zu öffnen, wird unsere Vitalität gestärkt, unsere Gefühlswelt harmonisiert und bereichert und das Denken kreativ und klarer.
Infos: Michael Pertl , Tel: 02252/44963 oder 0660/4496300
ATEMLEHRE_Michael_PERTL@gmx.at , Website , Atemlehrepraxis Michael Pertl
Dinner & Crime "Ein mörderisches Abendessen"
(18:30 bis 22:00 Uhr)
Congress Casino Baden

Tickets zu € 84,- pro Person inklusive Aperitif, 4-Gang-Dinner € 10,- Begrüßungsjetons Am Tisch ist freie Platzwahl. , Ticketverkauf: Casino
Ein stilvoller Abend gespickt mit Crime, Comedy und gutem Essen! Dinner & Crime das mörderische Abendessen ... und mehr als das. Krimi, Spaß und gutes Essen ergänzen sich zu einem außergewöhnlichen Abend. Während Sie in stilvoller Umgebung Ihr Dinner genießen, geschieht das eine oder andere Verbrechen, wird betrogen, gelogen und - gemordet!
Infos: Eva Rosdol , Tel: 02252/444 96 444, 02252/44540-501
tickets.ccb@casinos.at; congress.ccb@casinos.at , Website , Congress Casino Baden
Ausstellungseröffnung ARNULF RAINER / SARAH PICHLKOSTNER / SASKIA NOOR VAN IMHOFF
(19:00 Uhr)
Josefsplatz 5

Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner und Saskia Noor van Imhoff., Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner (*1988 in Salzburg, AT) und Saskia Noor van Imhoff (*1982 in Amsterdam, NL) als Ausgangspunkt für ihre skulpturalen Interventionen. Saskia Noor van Imhoff arbeitet stets kompromisslos und durchdacht an ihren künstlerischen Reaktionen auf die umgebenden institutionellen Strukturen. Für ihre Werke bedient sie sich am alltäglichen Form- und Materialkanon, den sie stets erhellend und kritisch zu transformieren weiß. Sarah Pichlkostners Skulpturen changieren zwischen Zeichnungen im Raum und kinetischen Maschinen, die dem Betrachter eine personalisierte, poetische Raumerfahrung ermöglichen.
Infos: , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Buchpräsentation von Margarethe Kainig-Huber und Franz Vonwald: "Schreckensherrschaft in Niederösterreich"
(19:00 bis 20:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Alltag in der nationalsozialistischen Zeit 1938 - 1945. Eintritt frei. Büchertisch., Dargestellt werden die radikalen Umbrüche und Umgestaltungen im städtischen und ländlichen Raum rund um den Anschluss 1938 sowie die grauenhaften Verbrechen gegenüber wehrlosen und schwachen Menschen.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Astronomische Arbeitsgemeinschaft
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Bibliothek des BG Baden, Biondekgasse 6

Vortrag von Ing. Gerhard Baumgartner. Hauptthema: Planeten,Sonnen,Galaxien - Kosmische Neuigkeiten Gäste sind herzlich willkommen. Eintritt: freie Spende, Infos: Hans Hornyik , Tel: 0676/81211489
hans.hornyik@noel.gv.at; i.kuschnig@gmx.at , Website , Volkshochschule Badener Urania
JAZZ IM AT THE PARK
(19:30 Uhr)
Kaiser Franz-Ring 5

STEFAN WAGNER GROUP Eintritt 19,- Tickets an der Rezeption des At The Park Hotels, Infos: Helmut Schwarzer , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA
Konzert von ROSHEEN GAEL
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die Gruppe bringt hauptsächlich irische Lieder & Tanzstücke in variationsreichen Arrangements. Preise: € 15,--/€ 13,-- (Kurgäste)/€ 10,-- (Schüler)., Ticketverkauf: Beethovenhaus
Rosheen Gael bedeutet auf Deutsch „Rose Irlands“ und wurde, zu Zeiten als nationale Schriften oder Aussagen verboten waren, als Synonym für Irland verwendet. Rosheen Gael wurde 2006 gegründet mit dem Wunsch irische Musik einem breiten Publikum bekannt zu machen und ist mittlerweile im Raum Wien und Umgebung nicht mehr weg zu denken. Rosheen Gael besteht aus: Eva Kerner - Flöte, Gitarre, Akkordeon und Gesang; Leo Leonhartsberger - Gitarre, Banjo, Bouzouki, Mandoline und Gesang; Jim Morrison - Gitarre, Bodhran und Gesang und Manfred Weiss - Geige, Mandoline und Gesang. Die Gruppe bringt hauptsächlich irische Lieder und Tanzstücke, wandert aber gerne in fremde Gefilde wie: Schottland, die Bretagne, England und auch die Steiermark. Man erlebt lebendige Historie in Form von musikalischen Erzählungen der bewegten Geschichte Irlands sowie gefühlvolle Liebeslieder und Balladen von Ungerechtigkeit und großen Heldentaten. Rosheen Gael ist bekannt für ihre variationsreichen Arrangements!
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
1. ABO-Konzert Stadtabonnement 2018/2019
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Congress Casino Baden, Festsaal

Badener Stadtabonnement Abonnementkonzerte Saison 2018/2019 , Ticketverkauf: Casino
LILJA STEININGER FLÖTE DARIUS MILHAUD „Le Boeuf sur le toit“ Ballett op. 58 (15 min.) JACQUES IBERT Konzert für Flöte und Orchester (20 min.) WOLFGANG AMADEUS MOZART Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“ KV 620 (8 min.) LUDWIG VAN BEETHOVEN Symphonie Nr. 2 D-Dur op. 36 (34 min.) TONKÜNSTLER-ORCHESTER NIEDERÖSTERREICH JESKO SIRVEND DIRIGENT Werkeinführung bei freiem Eintritt 18.30 Uhr im Salon 1/2, 3. Ebene mit Mag. Christian Wiesmann. Konzerttickets: Restkarten im Congress Casino Baden, erhältich. Tel. 02252/44496 444. E-Mail: tickets.ccb@casinos.at
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Kultur
Filmriss: Mandy OmU
(21:45 Uhr)
Beethovengasse 2a; 2500 Baden

Ticketpreis 9,20; ermäßigt mit CP Card 7,50; Reservierung möglich, Regisseur Panos Cosmatos (Beyond the Black Rainbow) schickt Nicholas Cage und Andrea Riseborough durch einen durchgestylten Höllentrip! Für Fans des Genres ist es jetzt schon der Film des Jahres. Ein von LSD-Spätfolgen ramponierter Sektenguru meint, in der Frau von Holzfäller Red (seine beste Rolle seit Langem: Nicholas Cage) eine Auserwählte zu erkennen. Als diese Mandy sich weigert, seinem Kult beizutreten, hetzt er ihr Höllen-Biker aus einer anderen Dimension hinterher, die sie umbringen und Red schwer verletzen. Nachdem der wieder zu sich kommt, geht er auf einen beispiellosen Rachefeldzug.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

20.10.2018

Party Games im Casino Baden
von 08.12.2017 bis 29.12.2018 (jeden Fr., Sa. ab 20:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Jeden Freitag & Samstag bietet das Casino Baden noch mehr Spannung, Spaß und Unterhaltung in der Partyzone: Kleiner Einsatz ab € 2,-, laufend Spielerklärungen, Moet Pop Up Champagner Bar, Fotobox u.v.m.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Frühstücksbuffet
von 14.04.2018 bis 11.11.2018 (jeden Sa., So. - 09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Jeden Samtag, Sonntag und Feiertags Frühstücksbuffet, Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
KAISERHAUS AUSSTELLUNG "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918" KAISER KARL I. UND DAS ARMEEOBERKOMMANDO
von 21.04.2018 bis 04.11.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Die Ausstellung beleuchtet die beiden letzten Jahre des 1. Weltkrieges rund um Kaiser Karl I. und das Armeeoberkommando in der Stadt Baden. Ausstellungskurator: Dr. Manfried Rauchensteiner. Di - So & Feiertage, 10h-18h. , Vom Jänner 1917 bis November 1918 war die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k.u.k. Armeeoberkommandos (AOK). Damit war Baden durch zwei Jahre das Zentrum der Macht Österreich-Ungarns. Kaiser Karl hatte sich nach dem Tod von Kaiser Franz Joseph entschlossen, auf Politik und Kriegführung unmittelbar Einfluss zu nehmen und verlegte das AOK nach Baden. Vom Kaiserhaus in Baden aus machte er Politik, hier empfing er Staatsgäste, u.a. Kaiser Wilhelm II., Zar Ferdinand I. von Bulgarien, Könige, Ministerpräsidenten und Minister. Von Baden aus befehligte das AOK die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkriegs. Damit erlangte das Kaiserhaus am Hauptplatz in Baden im Ersten Weltkrieg welthistorische Bedeutung. Die Zeit des AOK in Baden war sowohl für Baden als für ganz Europa von entscheidender Bedeutung. Kaiser Karl I. gab vom ersten Stock des Kaiserhauses seine Befehle und auch seine Familie wohnte zeitweise im Kaiserhaus.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Geführte Wienerwald Wanderung
von 13.07.2018 bis 31.12.2018 (jeden Sa. - 13:30 bis 17:00 Uhr)
Treffpunkt & Tickets: Tourist Information

Lernen Sie mit unserem Wanderführer die Umgebung & den Wienerwald näher kennen! Tickets: 6€ pro Person (VIP-CARD Inhaber 1 Mal gratis), Sie bewandern die verschiedensten Wanderrouten in der herrlichen Umgebung. Entspannend und interessant zugleich, zeigen sich die Landschaften und beleben Körper und Geist.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Black Jack Turnier Herbst 2018
von 31.08.2018 bis 24.11.2018 (jeden Fr., Sa. - 19:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ins Casino ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis., Spielen Sie mit nur € 20,- Einsatz um den Preispool im Wert von € 10.000,-. Der Tischsieger qualifiziert sich für das Black Jack Turnier Finale am 1. Dezember 2018 inklusive Einladung zum Buffet im Casino für zwei Personen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 17.09.2018 bis 26.11.2018 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Montag von 9-10 Uhr. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Jahresausstellung 2018 "kunstaspekt"
von 12.10.2018 bis 28.10.2018 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 9. Oktober, um 19 Uhr,, Begrüßung: Christine Todt, Einführung: Marc Haltmeyer, Eröffnung: Mag. Bernhard Schmid i.V. der Bezirkshauptfrau, Kurator: Marc Haltmeyer, Dauer der Ausstellung: 12. 10. – 28. 10. 2018,Führung der Künstlerinnen und Künstler: Sonntag, 28. 10., um 16.30 Uhr, Finissage: Sonntag, 28. 10., um 17 Uhr. An den Tagen der Offenen Ateliers, am 20. und 21. 10., ist von 14 – 18 Uhr geöffnet. In dieser Ausstellung ziehen die KünstlerInnen von "kunstaspekt" Bilanz ihrer künstlerischen Arbeit in diesem Jahr und präsentieren ihr bevorzugtes Werkstück. Wir zeigen die Vielfalt der künstlerischen Positionen der Mitglieder des Vereins. Ganz bewusst haben wir uns dazu entschieden, die diesjährige Jahresausstellung nicht unter ein bestimmtes Thema zu stellen und so den Kunstschaffenden einen möglichst großen Freiraum für ihre künstlerischen Intentionen und Aktivitäten zu eröffnen.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Ausstellung HEART ATTACK - CHRISTINE TODT
von 13.10.2018 bis 21.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Textile Kunst. Eintritt frei. Geöffnet Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h. Künstlerführung: So, 21.10., 16.00 h. Vernissage: Fr, 12.10.2018, 19.00 h., Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden, Christine Todt , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Fotoausstellung "In Vino Veritas"von Gerhard Rozporka & Peter Wallner
von 19.10.2018 bis 08.11.2018 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Eintritt frei. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek täglich während der Öffnungszeiten von 10.00 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr. Vernissage am 18.10.2018, 19.00 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
"Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek": STADTBÜCHEREI BADEN lädt zum Lesen ein
(09:00 bis 12:00 Uhr)
Kaiser Franz-Ring 9

Anlässlich der Aktionswoche „Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek“ ist die Entlehnung von Printmedien und die Einschreibung gratis, für die Neuanmeldung (Einschreibung) in der Stadtbücherei amtlichen Lichtbildausweis und Meldenachweis oder Schülerausweis nicht vergessen! Öffnungszeiten und weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Atemkurs
(10:00 bis 16:00 Uhr)
Gartengasse 32; 2500 Baden

Atemarbeit nach C. Veening und H. Grun; Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit. Kosten: € 120.— je Atemkurs, Atem ist Leben. Wie wir atmen, so leben wir. Atem ist mehr als Atmung. Unsere Atmung ermöglicht, als körperliche Funktion, den gesamten Stoffwechselvorgang; der „INNERE ATEM“ - als seelische Schwingung - Zugang zu unserer Lebenskraft. Doch dieser wunderbaren Kraft des frei fließenden Atems sind wir uns oftmals nicht bewusst. Zu atmen ist uns so selbstverständlich, dass wir den Atem nur beachten, wenn er (mal) wegbleibt. Diese Unbewusstheit für den ATEM kann sich durch Energiemangel, Müdigkeit, innere Unruhe, Spannungszustände uvm., zeigen. Sehr viele Menschen atmen nur sehr oberflächlich und nutzen dadurch nur einen Bruchteil der Lebenskraft, der Ihnen durch einen ungehinderten und tiefen Atem zur Verfügung stehen würde. Wenn wir wieder lernen uns für den Atem zu öffnen, wird unsere Vitalität gestärkt, unsere Gefühlswelt harmonisiert und bereichert und das Denken kreativ und klarer.
Infos: Michael Pertl , Tel: 02252/44963 oder 0660/4496300
ATEMLEHRE_Michael_PERTL@gmx.at , Website , Atemlehrepraxis Michael Pertl
ARNULF RAINER / SARAH PICHLKOSTNER / SASKIA NOOR VAN IMHOFF
von 20.10.2018 bis 26.05.2019 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Josefplatz 5

Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner und Saskia Noor van Imhoff., Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner (*1988 in Salzburg, AT) und Saskia Noor van Imhoff (*1982 in Amsterdam, NL) als Ausgangspunkt für ihre skulpturalen Interventionen. Saskia Noor van Imhoff arbeitet stets kompromisslos und durchdacht an ihren künstlerischen Reaktionen auf die umgebenden institutionellen Strukturen. Für ihre Werke bedient sie sich am alltäglichen Form- und Materialkanon, den sie stets erhellend und kritisch zu transformieren weiß. Sarah Pichlkostners Skulpturen changieren zwischen Zeichnungen im Raum und kinetischen Maschinen, die dem Betrachter eine personalisierte, poetische Raumerfahrung ermöglichen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
"Baden - Stadt mit imperialen Flair" - Themenspaziergang
(14:00 bis 15:30 Uhr)
Tourist Information, Brusattiplatz 3

Mit Besuch Anulf Rainer Museum (historisches Frauenbad) und Frauenkirche (ehemalige Hofkirche). Mindestteilnehmer: 3 Pers.,keine Voranmeldung! Ticket € 6,- p.P.(mit VIP-Card 1x gratis), Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
18.Badener No-Problem-Gala
(15:00 bis 18:00 Uhr)
Sport und Veranstaltungshalle Waltersdorfer Straße 40

Ein Fest für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne besonderen Bedürfnissen. Eintritt frei, Büffet kostenlos, freie Spenden werden dankbar angenommen. Für Rollstuhlfahrer bequeme Zufahrtsmöglichkeit. Parkdeck kostenlos. , Ehrenpräsidium: Die hohe Geistlichkeit, Bürgermeister des Bezirkes Baden, Bezirkshauptfrau Baden, Präsident des KOBV-der Behindertenverband sowie Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderung. Das Programm, welches wie immer von KünstlerInnen mit und ohne besonderen Bedürfnissen gestaltet wird, beginnt um 15 Uhr.Moderiert wird die Gala wiederum von Badens Kulturpreisträger Herbert Fischerauer. Mitwirkende:RhythMix Retz, ASO Baden u.Traiskirchen, Schüler der Neuen Mittelschule Pelzgasse-Praxismittelschule Baden, Waldschule Wr.Neustadt,Kindertanzgruppe Ertl,No Problem-Gruppe Tanzschule Schweiger,Musikschule Baden, Trommeln mit ZIMT,Kasperltheater der Kinderfreunde,Disco-Schlagerparade Unterhaltungsmöglichkeiten von NÖGKK, Bständig, Hilfswerk, Rotes Kreuz, Volkshilfe, Lebenshilfe,Malen, Kinderschminken, Bewegungsparcours,Luftballon modellieren, Wuzzler, Spielestationen, Buttons
Infos: No Problem Baden , Obfrau Maria Rettenbacher , Tel: 0699/1212 8333
g.rettenbacher@gmx.net , Website , No Problem Baden
Kurkonzert mit dem Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Tickets € 6,- p.P. vor dem Konzert erhältlich (mit VIP-Card 1x gratis). Die Geschäftsgruppe Tourismus der Stadt Baden wünscht Ihnen gute Unterhaltung!, Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Badener Volkstanzfest der Jugend
(18:00 Uhr)
Kolpinghaus, Valeriestraße

Volkstanz, gute Musik und Partystimmung Cocktailbar, Verpflegung und Getränke, Infos: Gerwig Weiss, Flamminggasse 51 , Tel: 0676 7895084
lackinger@gmx.at , ÖTB Turnverein Jahn Baden 1990
City Dancing - Tanzabend im Casino
(19:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Badener Saal

Reservierungen unter Tel. 0676/ 920 30 40 oder www.city-dancing.at, Das Motto des Abends: „Schick und Elegant“ City Dancing spielt ausgesuchte Tanzmusik zu Standard/Latein/Boogie – abgestimmt auf die anwesenden Gäste. Tickets: € 20 p.P. inkl. Tischreservierung oder um € 23 p.P. mit zusätzlichem € 5 Jetongutschein.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Philosophischer Salon
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Wörthgasse 14

Sind wir noch zu bremsen? Be- und Entschleunigung heute. Eintritt: 8 € inkl. Getränke. Anmeldung: www.philoskop.org, Hartmut Rosa stellt für unsere Gegenwart eine “soziale Beschleunigung” fest. Für ihn beinhaltet dieser Begriff eine technische Beschleunigung, eine Beschleunigung des sozialen Wandels und eine Beschleunigung des Lebenstempos. Können wir das nachvollziehen? Nehmen wir eine solche Beschleunigung im eigenen Leben wahr? Power Nap, Speed Dating, Effizienzsteigerung, mehr in immer kürzerer Zeit? Die große Frage ist: was macht eine konstatierte Beschleunigung mit uns? Wollen und können wir entgegenwirken? Wenn ja, wie? Als Textinspiration wird ein kurzer Auszug aus Hartmut Rosa: “Beschleunigung und Entfremdung: Entwurf einer kritischen Theorie spätmoderner Zeitlichkeit” (2013) verschickt. Wie immer treffen wir uns im Seminarbogen in der Wörthgasse 14 in Baden (Nähe Bahnhof). Es gibt Wein, Wasser, Saft, Tee und Knabbereien. Eintritt: 8€ - nach der Anmeldung wird zeitgerecht der Text verschickt. Ich freue mich auf die Diskussion! Unbedingt anmelden!
Infos: Dr. Cornelia Bruell , Tel: 06764460233
praxis@philoskop.org , Website , PHILOSKOP - Philosophie Praxis
Fidelio -Premiere
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theaterplatz 7

Oper von Ludwig v.Beethoven, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Filmriss: Mandy OmU
(21:45 Uhr)
Beethovengasse 2a; 2500 Baden

Ticketpreis 9,20; ermäßigt mit CP Card 7,50; Reservierung möglich, Regisseur Panos Cosmatos (Beyond the Black Rainbow) schickt Nicholas Cage und Andrea Riseborough durch einen durchgestylten Höllentrip! Für Fans des Genres ist es jetzt schon der Film des Jahres. Ein von LSD-Spätfolgen ramponierter Sektenguru meint, in der Frau von Holzfäller Red (seine beste Rolle seit Langem: Nicholas Cage) eine Auserwählte zu erkennen. Als diese Mandy sich weigert, seinem Kult beizutreten, hetzt er ihr Höllen-Biker aus einer anderen Dimension hinterher, die sie umbringen und Red schwer verletzen. Nachdem der wieder zu sich kommt, geht er auf einen beispiellosen Rachefeldzug.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

21.10.2018

Frühstücksbuffet
von 14.04.2018 bis 11.11.2018 (jeden Sa., So. - 09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Jeden Samtag, Sonntag und Feiertags Frühstücksbuffet, Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
KAISERHAUS AUSSTELLUNG "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918" KAISER KARL I. UND DAS ARMEEOBERKOMMANDO
von 21.04.2018 bis 04.11.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Die Ausstellung beleuchtet die beiden letzten Jahre des 1. Weltkrieges rund um Kaiser Karl I. und das Armeeoberkommando in der Stadt Baden. Ausstellungskurator: Dr. Manfried Rauchensteiner. Di - So & Feiertage, 10h-18h. , Vom Jänner 1917 bis November 1918 war die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k.u.k. Armeeoberkommandos (AOK). Damit war Baden durch zwei Jahre das Zentrum der Macht Österreich-Ungarns. Kaiser Karl hatte sich nach dem Tod von Kaiser Franz Joseph entschlossen, auf Politik und Kriegführung unmittelbar Einfluss zu nehmen und verlegte das AOK nach Baden. Vom Kaiserhaus in Baden aus machte er Politik, hier empfing er Staatsgäste, u.a. Kaiser Wilhelm II., Zar Ferdinand I. von Bulgarien, Könige, Ministerpräsidenten und Minister. Von Baden aus befehligte das AOK die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkriegs. Damit erlangte das Kaiserhaus am Hauptplatz in Baden im Ersten Weltkrieg welthistorische Bedeutung. Die Zeit des AOK in Baden war sowohl für Baden als für ganz Europa von entscheidender Bedeutung. Kaiser Karl I. gab vom ersten Stock des Kaiserhauses seine Befehle und auch seine Familie wohnte zeitweise im Kaiserhaus.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 17.09.2018 bis 26.11.2018 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Montag von 9-10 Uhr. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Jahresausstellung 2018 "kunstaspekt"
von 12.10.2018 bis 28.10.2018 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 9. Oktober, um 19 Uhr,, Begrüßung: Christine Todt, Einführung: Marc Haltmeyer, Eröffnung: Mag. Bernhard Schmid i.V. der Bezirkshauptfrau, Kurator: Marc Haltmeyer, Dauer der Ausstellung: 12. 10. – 28. 10. 2018,Führung der Künstlerinnen und Künstler: Sonntag, 28. 10., um 16.30 Uhr, Finissage: Sonntag, 28. 10., um 17 Uhr. An den Tagen der Offenen Ateliers, am 20. und 21. 10., ist von 14 – 18 Uhr geöffnet. In dieser Ausstellung ziehen die KünstlerInnen von "kunstaspekt" Bilanz ihrer künstlerischen Arbeit in diesem Jahr und präsentieren ihr bevorzugtes Werkstück. Wir zeigen die Vielfalt der künstlerischen Positionen der Mitglieder des Vereins. Ganz bewusst haben wir uns dazu entschieden, die diesjährige Jahresausstellung nicht unter ein bestimmtes Thema zu stellen und so den Kunstschaffenden einen möglichst großen Freiraum für ihre künstlerischen Intentionen und Aktivitäten zu eröffnen.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Ausstellung HEART ATTACK - CHRISTINE TODT
von 13.10.2018 bis 21.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Textile Kunst. Eintritt frei. Geöffnet Di-So, 10.00-12.00 u. 15.00-18.00 h. Künstlerführung: So, 21.10., 16.00 h. Vernissage: Fr, 12.10.2018, 19.00 h., Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden, Christine Todt , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Fotoausstellung "In Vino Veritas"von Gerhard Rozporka & Peter Wallner
von 19.10.2018 bis 08.11.2018 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Eintritt frei. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek täglich während der Öffnungszeiten von 10.00 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr. Vernissage am 18.10.2018, 19.00 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
ARNULF RAINER / SARAH PICHLKOSTNER / SASKIA NOOR VAN IMHOFF
von 20.10.2018 bis 26.05.2019 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Josefplatz 5

Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner und Saskia Noor van Imhoff., Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner (*1988 in Salzburg, AT) und Saskia Noor van Imhoff (*1982 in Amsterdam, NL) als Ausgangspunkt für ihre skulpturalen Interventionen. Saskia Noor van Imhoff arbeitet stets kompromisslos und durchdacht an ihren künstlerischen Reaktionen auf die umgebenden institutionellen Strukturen. Für ihre Werke bedient sie sich am alltäglichen Form- und Materialkanon, den sie stets erhellend und kritisch zu transformieren weiß. Sarah Pichlkostners Skulpturen changieren zwischen Zeichnungen im Raum und kinetischen Maschinen, die dem Betrachter eine personalisierte, poetische Raumerfahrung ermöglichen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Ensemble Vocalitas
(ganztägig)
Congress Casino Baden

Tickets zu € 27,- / € 23,- bei Mag. Johannes Dietl - 0660 / 522 2134 Veranstalter: Ensemble Vocalitas., Die acht Mitglieder des beliebten Ensembles Vocalitas stellen an diesem Konzertabend ihr neues Konzertprogramm vor. In gewohnter Perfektion sowie humorvoller Gestaltung widmet man sich im neuen Programm ausschließlich der Unterhaltungsmusik. Ein kurzweiliger Mix aus deutsch-, englisch- und schwedischsprachiger Musik macht diesen Abend zu etwas besonderem.
Infos: Eva Rosdol , Tel: 02252/444 96 444, 02252/44540-501
tickets.ccb@casinos.at; congress.ccb@casinos.at , Website , Congress Casino Baden
Hl. Messe mit Kirchenchor
(10:15 bis 11:30 Uhr)
Kirchenplatz 7, St. Stephan

gesungen wird "Missa Salve Regina Pacis" von Heinrich Huber, Infos: St. Stephan , Tel: 02252/48426-0
kanzlei@baden-st-stephan.at , Website , Röm. Kath. Pfarre St. Stephan
„HOCHZEIT IM HAUSE HABSBURG“ LESUNG VON GERTRAUD MARIA MÜHLBACH im Rahmen der Ausstellung "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918"
(11:00 bis 12:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Erzherzog Karl und Zita heirateten vor 107 Jahren am 21.10.1911. Die Historikerin und Buchautorin DDr. Gertraud M. Mühlbach beschäftigt sich seit Jahren mit dem Kaiserhaus. Vortrag: € 6,- Eintritt zur Ausstellung & Vortrag: € 9,- , Ticketverkauf: Sonstige
Weltkrieg und Herrscherpflichten waren zum Zeitpunkt der Hochzeit für das junge Paar im Oktober 1911 in Schloss Schwarzau am Steinfeld noch undenkbar. Erzherzog Karl war 24 Jahre alt, Prinzessin Zita von Bourbon-Parma 19 Jahre. War es eine Liebesheirat oder gab es dynastische Interessen? Am 20. November 1912 wurde ihr erster Sohn, Erzherzog Otto, in der Villa Wartholz bei Reichenau an der Rax geboren. Als Erzherzogspaar hatten die beiden drei weitere Kinder, eines als Kaiserpaar, drei weitere Kinder folgten im Exil. War es eine glückliche Ehe? Nahm Kaiserin Zita Einfluss auf die Entscheidungen ihres Ehemannes? Für die Stadt Baden bedeuteten die Jahre 1917 und 1918 den privaten und öffentlichen Aufenthalt der kaiserlichen Familie.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Fidelio für Kinder
(11:00 bis 12:30 Uhr)
Theaterplatz 7, Max-Reinhardt-Foyer

nach der Oper von Ludwig van Beethoven, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Cuisino Wald & Wild Brunch
(11:00 bis 15:00 Uhr)
Casino Restaurant Baden, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Tischreservierung: Tel. 02252/43502, Das kreative Küchenteam des Cuisino Restaurants zaubert auch heuer wieder das Beste von Wild & Wald auf Ihre Teller. Umfangreiches Brunch-Buffet inkl. live Pianomusik um € 38,- p.P. exkl. Getränke (Kinder unter 14 Jahren um € 19,-, Kinder bis 6 Jahre frei)
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Fidelio
(15:00 bis 17:30 Uhr)
Theaterplatz 7

von Ludwig van Beethoven, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Herbstkonzert des Badener Männergesangvereines
(18:00 bis 19:30 Uhr)
Veranstaltungssaal Volksbank Baden Grabengasse 17

Der MGV Baden veranstaltet ein buntes Herbstkonzert mit Gästen im Volksbanksaal Baden. , Kartenverkauf zu € 17,- bei Obmann Anton Lienhart 0680 506 3389, office@bmgv.at und bei den Mitgliedern des MGV Baden.
Infos: Obmann Anton Lienhart , Tel: 0680/5063389
office@bmgv.at , Website , Badener Männergesangverein
Weimar und Jena
(18:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Diavortrag von Herrn Krachler. Eintritt Eirp 7,--, für Uraniamitglieder Euro 5,--., Infos: Hans Hornyik , Tel: 0676/81211489
hans.hornyik@noel.gv.at; i.kuschnig@gmx.at , Website , Volkshochschule Badener Urania

22.10.2018

Zumba® 50+ Mittwoch 11.00 Uhr und Montag 10.00 Uhr Veranstaltungshalle
von 13.02.2017 bis 31.01.2019 (jeden Mo. - 10:00 bis 10:55 Uhr)
Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Programm für Alter 50+ Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich , Der Mix aus Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n Roll uvm. begeistert die Teilnehmer. Sie bemerken eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität durch Verbesserung der Ausdauer, der Muskelkraft, ihrer Beweglichkeit, Haltung, Gleichgewicht und Koordination. Es trägt zur Erhaltung der Aktivitäten des täglichen Lebens bei. Ein Zumba Kurs bietet eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, zu Tanzen, Spaß zu haben und gleichzeitig auch etwas für seine Gesundheit zu tun. Anmeldung bitte unbedingt erforderlich. ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Poker 31+4 Turnier
von 01.01.2018 bis 31.12.2018 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Texas No Limit Hold'em Turbo Turnier. Buy-in: € 31,- + € 4,- 5 unlimited Re-buys bis Level 5, 1 Add-on nach Level 5, Starting Chips: 10.000, Leveltime: 12 Minuten. Ab 2.11.18 wird pro Buy-in € 1,- für CAPT Main Event Tickets gesammelt. Anmeldung vor Ort.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Zumba® Schritt für Schritt
von 09.04.2018 bis 28.06.2019 (jeden Mo. - 11:00 bis 11:55 Uhr)
Veranstaltungshalle Baden, Waltersdorferstraße 40

gemeinsam bauen wir die Choregrafien langsam auf, lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness für jedes Alter
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
KAISERHAUS AUSSTELLUNG "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918" KAISER KARL I. UND DAS ARMEEOBERKOMMANDO
von 21.04.2018 bis 04.11.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Die Ausstellung beleuchtet die beiden letzten Jahre des 1. Weltkrieges rund um Kaiser Karl I. und das Armeeoberkommando in der Stadt Baden. Ausstellungskurator: Dr. Manfried Rauchensteiner. Di - So & Feiertage, 10h-18h. , Vom Jänner 1917 bis November 1918 war die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k.u.k. Armeeoberkommandos (AOK). Damit war Baden durch zwei Jahre das Zentrum der Macht Österreich-Ungarns. Kaiser Karl hatte sich nach dem Tod von Kaiser Franz Joseph entschlossen, auf Politik und Kriegführung unmittelbar Einfluss zu nehmen und verlegte das AOK nach Baden. Vom Kaiserhaus in Baden aus machte er Politik, hier empfing er Staatsgäste, u.a. Kaiser Wilhelm II., Zar Ferdinand I. von Bulgarien, Könige, Ministerpräsidenten und Minister. Von Baden aus befehligte das AOK die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkriegs. Damit erlangte das Kaiserhaus am Hauptplatz in Baden im Ersten Weltkrieg welthistorische Bedeutung. Die Zeit des AOK in Baden war sowohl für Baden als für ganz Europa von entscheidender Bedeutung. Kaiser Karl I. gab vom ersten Stock des Kaiserhauses seine Befehle und auch seine Familie wohnte zeitweise im Kaiserhaus.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 17.09.2018 bis 26.11.2018 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Montag von 9-10 Uhr. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Sicher & Fit Generation 50+
von 17.09.2018 bis 17.12.2018 (jeden Mo. - 18:00 bis 19:00 Uhr)
Bahngasse 2a

SEMESTERSTART IM JOANDO ZENTRUM, BESUCHEN SIE EIN GRATIS PROBETRAINING., Die Generation 50+ gehört heutzutage nicht zum alten Eisen, wir wollen uns Abreagieren, Austoben uns selbst besser kennen lernen, unsere Leistung verbessern, den Körper und Geist in Einklang bringen Selbstverteidigung erlerrnen, unser Selbstbewusstsein stärken, unseren Körper dehnen und die Faszien zum Gleiten bringen und noch vieles mehr, dass bietet dieses spezielle Training für die Generation 50+. GRATIS PROBETRAINING MÖGLICH! WANN: jeden Montag, 18:00 - 19:00 Uhr (ausgen. Schulferien) WO: im JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1 KOSTEN: Semesterbeitrag € 180,-- ANMELDUNG und INFO: Hans Hofmann Tel. 0650 9986862, hans.hofmann@joando.at Dipl. Shiatsu Praktiker Kampfsport- und Entspannungstrainer
Infos: Hans Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Hula Tanzkurs - Tanzen wie auf Hawaii
von 17.09.2018 bis 24.06.2019 (jeden Mo. - 18:00 bis 19:00 Uhr)
Mühlgasse 56

Kurs mit Martina Lokelani Hudecsek, jeweils Montag um 16.30 Uhr für EinsteigerInnen und um 18.00 Uhr für AnfängerInnen mit Vorkenntnissen, Dao Schule Baden, Mühlgasse 56. Info & Anmeldung www.serasim.at od. 0676 5258186 , Der Hula Tanz ist die uralte Sprache Hawaiis und ist aus dem Leben der Menschen auf den paradiesischen Inseln nicht wegzudenken. Mit den Händen und dem Körper werden Geschichten erzählt - von der Natur, den Menschen und den Göttern. Im Kurs werden die Hula Tanzschritte gelernt und Choreographien zu Hula Songs. Einzel-/Schnupperstunde: EUR 14, Schnuppern ist jederzeit nach Rücksprache und vorheriger Anmeldung möglich!
Infos: Martina Lokelani Hudecsek , Tel:
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
Fotoausstellung "In Vino Veritas"von Gerhard Rozporka & Peter Wallner
von 19.10.2018 bis 08.11.2018 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Eintritt frei. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek täglich während der Öffnungszeiten von 10.00 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr. Vernissage am 18.10.2018, 19.00 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
ARNULF RAINER / SARAH PICHLKOSTNER / SASKIA NOOR VAN IMHOFF
von 20.10.2018 bis 26.05.2019 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Josefplatz 5

Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner und Saskia Noor van Imhoff., Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner (*1988 in Salzburg, AT) und Saskia Noor van Imhoff (*1982 in Amsterdam, NL) als Ausgangspunkt für ihre skulpturalen Interventionen. Saskia Noor van Imhoff arbeitet stets kompromisslos und durchdacht an ihren künstlerischen Reaktionen auf die umgebenden institutionellen Strukturen. Für ihre Werke bedient sie sich am alltäglichen Form- und Materialkanon, den sie stets erhellend und kritisch zu transformieren weiß. Sarah Pichlkostners Skulpturen changieren zwischen Zeichnungen im Raum und kinetischen Maschinen, die dem Betrachter eine personalisierte, poetische Raumerfahrung ermöglichen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Diavortrag ""SEYCHELLEN, MAURITIUS, REUNION - Inselträume im Indischen Ozean" von Sepp Puchinger
(19:15 bis 21:45 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Nirgendwo ist Inselhüpfen so spektakulär und abwechslungsreich wie hier. Willommen im Paradies! Vorverkauf: Sparkasse Baden und www.sepp-puchinger.at. Preise: Vorverkauf € 12,--/Abendkassa € 14,-- , Die Seychellen, Mauritius und das kleine Rodrigues gelten zurecht als Synonyme für tropische Urlaubsträume. Traumstrände, Badewannen – Feeling im azurblauen Meer, bizarre Unterwasserwelten und die Leichtigkeit des kreolischen Lebens begeistern. Dazu passt auch der angenehm friedliche Kulturmix – afrikanische, europäische, indische und chinesische und Einflüsse locken, auch kulinarisch! Zu entdecken gibt es viel auf den Inseln – oder beim Inselhopping. So erreichte Sepp Puchinger auf einem Segelschoner die Wunderwelt der Riesenschildkröten, paddelte mit dem Kajak zu den einsamsten Küsten. Ein verborgenes Naturparadies ist die 2000 qkm kleine französische Insel Reunion. Ein Garten Eden mit drei tiefgrünen Talkesseln, tropischer Vegetation, Wasserfällen - und mächtigen Vulkanlandschaften. Die wuchernde Natur durfte Sepp Puchinger auf spektakulären Trekkingpfaden erleben, bevor der Vulkan Fournaise plötzlich Feuer spuckte….
Infos: Mag. Sepp Puchinger , Tel: 0664/14 52 355
office@sepp-puchinger.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum

23.10.2018

Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 31.01.2017 bis 31.01.2019 (jeden Di. - 17:50 bis 18:50 Uhr)
Pfarrschule

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 15.9.2015 von 19-20 Uhr in der Pfarrschule Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl Anmeldung bitte bei der VHS Baden www.vhs-baden.at
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 31.01.2017 bis 31.01.2019 (jeden Di. - 19:00 bis 20:00 Uhr)
Pfarrschule

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 15.9.2015 von 19-20 Uhr in der Pfarrschule Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl Anmeldung bitte bei der VHS Baden www.vhs-baden.at
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Poker 31+4 Turnier
von 01.01.2018 bis 31.12.2018 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Texas No Limit Hold'em Turbo Turnier. Buy-in: € 31,- + € 4,- 5 unlimited Re-buys bis Level 5, 1 Add-on nach Level 5, Starting Chips: 10.000, Leveltime: 12 Minuten. Ab 2.11.18 wird pro Buy-in € 1,- für CAPT Main Event Tickets gesammelt. Anmeldung vor Ort.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
KAISERHAUS AUSSTELLUNG "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918" KAISER KARL I. UND DAS ARMEEOBERKOMMANDO
von 21.04.2018 bis 04.11.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Die Ausstellung beleuchtet die beiden letzten Jahre des 1. Weltkrieges rund um Kaiser Karl I. und das Armeeoberkommando in der Stadt Baden. Ausstellungskurator: Dr. Manfried Rauchensteiner. Di - So & Feiertage, 10h-18h. , Vom Jänner 1917 bis November 1918 war die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k.u.k. Armeeoberkommandos (AOK). Damit war Baden durch zwei Jahre das Zentrum der Macht Österreich-Ungarns. Kaiser Karl hatte sich nach dem Tod von Kaiser Franz Joseph entschlossen, auf Politik und Kriegführung unmittelbar Einfluss zu nehmen und verlegte das AOK nach Baden. Vom Kaiserhaus in Baden aus machte er Politik, hier empfing er Staatsgäste, u.a. Kaiser Wilhelm II., Zar Ferdinand I. von Bulgarien, Könige, Ministerpräsidenten und Minister. Von Baden aus befehligte das AOK die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkriegs. Damit erlangte das Kaiserhaus am Hauptplatz in Baden im Ersten Weltkrieg welthistorische Bedeutung. Die Zeit des AOK in Baden war sowohl für Baden als für ganz Europa von entscheidender Bedeutung. Kaiser Karl I. gab vom ersten Stock des Kaiserhauses seine Befehle und auch seine Familie wohnte zeitweise im Kaiserhaus.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
INTEGRAL VOVINAM - Minis 4-6 Jahre
von 04.09.2018 bis 18.12.2018 (jeden Di. - 15:20 bis 16:10 Uhr)
JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahng. 2a/Top1

Integral Vovinam - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 6767/96617, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
INTEGRAL VOVINAM Kinder 6 - 14 Jahre
von 04.09.2018 bis 18.12.2018 (jeden Di., Do. - 16:20 bis 17:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

INTEGRAL VOVINAM Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 06767/9661707, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Anfänger
von 04.09.2018 bis 18.12.2018 (jeden Di. - 17:30 bis 18:30 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

SILAT Kung Fu aus Malaysien., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Dienstag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0676/9661707 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN! Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
VIETNAMESISCHES TAI CHI - laufendes Training:
von 04.09.2018 bis 29.01.2019 (jeden Di. - 18:40 bis 19:40 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Leichte Übungen um den Körper gesund und beweglich zu erhalten., Die Ursprünge des Tai Chi liegen in der Kampfkunst und Gesundheitspflege. Außerhalb Asiens wird es als Heilgymnastik, Körpererfahrung und Bewegungsmeditation gesehen. Für die Ostasiaten gehört Tai Chi zum täglichen Leben und nach deren Ansicht, halten die täglichen Übungen das Chi (Lebensenergie) in Bewegung und im Gleichgewicht. Auch bei uns finden immer mehr Menschen Ruhe und Gelassenheit mit Tai Chi. Tai Chi unterstützt das Herzkreislaufsystem, die Atmung wird tiefer und der Bewegungs- und Stützapparat werden sanft gestärkt. Durch die langsamen Bewegungen werden die Gelenke geschont. WANN: jeden Dienstag, 18:40 - 19:40 Uhr (ausgen. Schulferien) WO: im JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1 KOSTEN: Semesterbeitrag € 240,- (20 Termine, 1x Probetraining GRATIS) ANMELDUNG und INFO: Hans Hofmann 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at
Infos: Johann Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
INTEGRAL VOVINAM Erwachsene & Jugend
von 04.09.2018 bis 18.12.2018 (jeden Di. - 19:50 bis 20:50 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

INTEGRAL VOVINAM - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 06767/9661707, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 17.09.2018 bis 26.11.2018 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Montag von 9-10 Uhr. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Ausstellung MICHAEL HAUPTMANN - "Fokus Farbe"
von 18.10.2018 bis 28.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Ein Reisekoffer gefüllt mit Farben und Eindrücken des vergangenen Jahres. Eintritt frei. Vernissage am Mi., 17.10.2018, 19.00 Uhr., Die Bilder, die Michael Hauptmann zeigt, entstanden bzw. entstehen aufgrund von Eindrücken, die er auf Reisen sammelt.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Fotoausstellung "In Vino Veritas"von Gerhard Rozporka & Peter Wallner
von 19.10.2018 bis 08.11.2018 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Eintritt frei. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek täglich während der Öffnungszeiten von 10.00 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr. Vernissage am 18.10.2018, 19.00 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
ARNULF RAINER / SARAH PICHLKOSTNER / SASKIA NOOR VAN IMHOFF
von 20.10.2018 bis 26.05.2019 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Josefplatz 5

Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner und Saskia Noor van Imhoff., Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner (*1988 in Salzburg, AT) und Saskia Noor van Imhoff (*1982 in Amsterdam, NL) als Ausgangspunkt für ihre skulpturalen Interventionen. Saskia Noor van Imhoff arbeitet stets kompromisslos und durchdacht an ihren künstlerischen Reaktionen auf die umgebenden institutionellen Strukturen. Für ihre Werke bedient sie sich am alltäglichen Form- und Materialkanon, den sie stets erhellend und kritisch zu transformieren weiß. Sarah Pichlkostners Skulpturen changieren zwischen Zeichnungen im Raum und kinetischen Maschinen, die dem Betrachter eine personalisierte, poetische Raumerfahrung ermöglichen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
„BADEN BEI WIEN IM ERSTEN WELTKRIEG“ VORTRAG VON RUDOLF MAURER im Rahmen der Ausstellung "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918"
(19:00 bis 20:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Der langjährige Stadtarchivar von Baden sammelte berührende Zeitzeugnisse aus der Kriegszeit - jenseits von Heldentum und Hurra-Patriotismus. Vortrag: € 6,- Eintritt zur Ausstellung & Vortrag: € 9,- , Schulbeginn Mitte Oktober, weil die Badener Schulen als Lazarett gebraucht werden. Ohrfeigen, weil man Englisch spricht. Darf die Extrawurst weiter Pariser heißen? Bald gibt es ohnehin keine mehr! Und schon fliegen Steine in die Auslagen! Der Turnverein als Verkehrspolizei. Ein Maler bewacht Kriegsgefangene. Feldpostkarten: An der Front ist das Essen reichlicher als zu Hause! Lebensgefahr beim Familienbesuch – Straße und Bahn von Scharfschützen bewacht! Und wie geht es den kleinen Erzherzoginnen und Erzherzögen im Kaiserhaus? Berichte der zu Hause gebliebenen Frauen, Kinder und Senioren: Memoiren, Tagebücher, Vereinsberichte, Notizbücher, Fotoalben, Korrespondenzen u.ä. liefern berührende Zeitzeugnisse. Natürlich sind auch Tagebücher und Feldpostkarten der jungen Badener dabei, die so plötzlich aus dem normalen Leben gerissen wurden – vom pflichtbewussten Offizier in Südtirol bis zum einfachen Soldaten.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Film, Wein + Genuss: Champagner & Macarons - Ein unvergessliches Gartenfest
(19:00 bis 22:00 Uhr)
Beethovengasse 2a; 2500 Baden

Tickets 14,00, mit CP Card 13,00, Reservierung erlaubt, Was für ein Fest! Regisseurin und Hauptdarstellerin Agnès Jaoui (Madame Aurora und der Duft von Frühling) entwirft in dieser bissigen französischen Komödie ein Kaleidoskop unserer heutigen Gesellschaft. Mit messerscharfem Humor seziert sie sowohl die Abgründe als auch die polierten Oberflächen ihrer Protagonisten und zeigt, was passiert, wenn Gegensätze aufeinanderprallen. Nathalie, die vielbeschäftigte Fernsehproduzentin, lädt zur großen Party in ihre Villa vor den Toren Paris, mit einer illustren Gästeliste. Ihr Schwager Castro hat seine besten Jahre als Star-Moderator im Fernsehen hinter sich. Castros Ex-Frau Hélène und Schwester von Nathalie macht wieder einmal nur Werbung für ihr neuestes Flüchtlingsprojekt. Deren Tochter Nina ist kurz davor, ihren zweiten Roman zu veröffentlichen, in dem ihre Eltern nicht gut wegkommen.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden
Multivisionsshow "TRANSSIBIRIEN" von Gerhard Liebenberger
(19:15 bis 21:15 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Eines der letzten großen Bahn-Reiseabenteuer. Eine Bilder- und Videoreise von Österreich nach China. Infos: Gerhard Liebenberger., Die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn ist eines der letzten, großen Bahnreiseabenteuer: Sie führt 9.288 Kilometer von Moskau nach Wladiwostok. Oder in 6 Tagen durch Russland und die Mongolei nach Peking in China. Die eisigen Temperaturen im sibirischen Winter, die karge und endlos weite Landschaft der Wüste Gobi und die Mega-Metropole Peking faszinieren Gerhard Liebenberger. Im Schlafwagen ist es eng. Auf Tausenden Kilometern gemeinsamer Fahrt teilen Fahrgäste ihr Essen und Reisende lernen die russische Gastfreundschaft kennen. Die Provodnizas servieren Tee in Gläsern mit Wasser aus dem Samowar, halten die Waggons sauber und heizen den Fahrgästen im Winter ordentlich ein. Was Liebenberger vor seiner ersten Reise nicht wusste: Dieses Reiseabenteuer wird sein ganzes Leben verändern. Von emotionalen Höhen und Tiefen, landschaftlichen Kontrasten und dem abenteuerlichen Reiseleben im Zug berichtet der Reiseblogger auf der Leinwand in seiner neuen Live-Reportage „Transsibirien“.
Infos: Gerhard Liebenberger , Tel: 0699/11 97 57 94
office@liebenberger.com , Theater am Steg / Kreativzentrum

24.10.2018

Zumba® 50+ Mittwoch 11.00 Uhr und Montag 10.00 Uhr Veranstaltungshalle
von 01.02.2017 bis 31.01.2019 (jeden Mi. - 11:00 bis 11:55 Uhr)
Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Programm für Alter 50+ Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich , Der Mix aus Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n Roll uvm. begeistert die Teilnehmer. Sie bemerken eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität durch Verbesserung der Ausdauer, der Muskelkraft, ihrer Beweglichkeit, Haltung, Gleichgewicht und Koordination. Es trägt zur Erhaltung der Aktivitäten des täglichen Lebens bei. Ein Zumba Kurs bietet eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, zu Tanzen, Spaß zu haben und gleichzeitig auch etwas für seine Gesundheit zu tun. Anmeldung bitte unbedingt erforderlich. ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
KAISERHAUS AUSSTELLUNG "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918" KAISER KARL I. UND DAS ARMEEOBERKOMMANDO
von 21.04.2018 bis 04.11.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Die Ausstellung beleuchtet die beiden letzten Jahre des 1. Weltkrieges rund um Kaiser Karl I. und das Armeeoberkommando in der Stadt Baden. Ausstellungskurator: Dr. Manfried Rauchensteiner. Di - So & Feiertage, 10h-18h. , Vom Jänner 1917 bis November 1918 war die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k.u.k. Armeeoberkommandos (AOK). Damit war Baden durch zwei Jahre das Zentrum der Macht Österreich-Ungarns. Kaiser Karl hatte sich nach dem Tod von Kaiser Franz Joseph entschlossen, auf Politik und Kriegführung unmittelbar Einfluss zu nehmen und verlegte das AOK nach Baden. Vom Kaiserhaus in Baden aus machte er Politik, hier empfing er Staatsgäste, u.a. Kaiser Wilhelm II., Zar Ferdinand I. von Bulgarien, Könige, Ministerpräsidenten und Minister. Von Baden aus befehligte das AOK die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkriegs. Damit erlangte das Kaiserhaus am Hauptplatz in Baden im Ersten Weltkrieg welthistorische Bedeutung. Die Zeit des AOK in Baden war sowohl für Baden als für ganz Europa von entscheidender Bedeutung. Kaiser Karl I. gab vom ersten Stock des Kaiserhauses seine Befehle und auch seine Familie wohnte zeitweise im Kaiserhaus.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Ladies Night im Casino
von 29.08.2018 bis 12.12.2018 (jeden Mi. ganztägig)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Mädelsabend einmal anders im Casino feiern. Holen Sie sich Ihr Gewinnticket für die Verlosung des Tagespreises. Genießen Sie gemeinsam mit einer Freundin den Lucky Lady Cocktail – 2for1 im Angebot. Bei der Tagesverlosung um 22.00 Uhr verlosen wir zwei Dinner & Casino Gutscheine.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Buffet im Casino
von 01.09.2018 bis 01.11.2018 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Cuisino Restaurant, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Reservierungen unter Tel. 02252/43502, Preis um € 31,- (ohne Jetons) pro Person oder € 49,- inkl. € 20,- Begrüßungsjetons, Der September ist kulinarisch dem Spätsommer in Thailand gewidmet und im Oktober steht alles im Zeichen der Wild- & Waldzeit in Umbrien & Toskana.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
SILAT Kung Fu Minis 4 - 6 Jahre
von 05.09.2018 bis 19.12.2018 (jeden Mi. - 15:30 bis 16:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

SILAT Kung Fu aus Malaysien, mit Spiel und Spass den Kampfsport kennen lernen., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Mittwoch ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0676/9661707 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN! Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
MERIDIAN YOGA - Makko Ho
von 05.09.2018 bis 30.01.2019 (jeden Mi. - 20:00 bis 21:00 Uhr)
Bahngasse 2a

Meridian Yoga - laufendes Training, Meridian Yoga - Makko Ho - laufendes Training: Ziel dieser Übungen ist nicht ihre Muskeln zu entwickeln, sondern die Erhaltung der Gesundheit, Förderung und Entspannung und Beweglichkeit und den Fluss der Meridian-Energie in unserem Körper zu stimulieren. Die Übungen sind für Jeden geeignet. Es wird Makko-Ho nach Shitsuto Masunaga (japanischen Yoga) unterrichtet. Das Training wird mit Aufwärmen und der Mobilisation der Gelenke eingeleitet, danach Makko-Ho und zum Schluss einer Übungseinheit machen wir eine gemeinsame Meditation. WANN: jeden Mittwoch, 20:00 - 21:00 Uhr (ausgen. Schulferien) WO: im JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1 KOSTEN: Semesterbeitrag € 240,- (20 Termine, 1x Probetraining GRATIS) ANMELDUNG und INFO: Andrea Hofmann 0676/9661707, andrea.hofmann@joando.at
Infos: Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 17.09.2018 bis 26.11.2018 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Montag von 9-10 Uhr. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
WUDANG TAI CHI 10er BLock
von 19.09.2018 bis 21.11.2018 (jeden Mi. - 09:00 bis 10:00 Uhr)
Bahngasse 2a

Tai He Quan - Große Harmonie Form, Wudang Tai Chi - Tai He Quan (Große Harmonie Form) - 10er Block: Die Form Tai He Quan unterstütz die Harmonie im Körper. Durch das praktizieren von Tai He Quan verbessern sie ihre Gesundheit, ihre Konzentration, die innere Ruhe und erlangen somit Harmonie, die sich auf ihr Umfeld überträgt. Innere Harmonie strahlt nach außen. Ich habe diese Form von Meister Chen Shiyu (15. Generation der San Feng Linie, Leiter der Wudang Daoist Martial Arts Academy) gelernt und bin von der Wirkung so begeistert, dass ich diese Form weiter geben will. WANN: ab 19. Sep. 2018, Mittwoch, 9:00 - 10:00 Uhr (ausgen. Schulferien) WO: im JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1 KOSTEN: Semesterbeitrag € 120,- (10 Termine) ANMELDUNG und INFO: Andrea Hofmann 0676/9661707, andrea.hofmann@joando.at
Infos: Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Ausstellung MICHAEL HAUPTMANN - "Fokus Farbe"
von 18.10.2018 bis 28.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Ein Reisekoffer gefüllt mit Farben und Eindrücken des vergangenen Jahres. Eintritt frei. Vernissage am Mi., 17.10.2018, 19.00 Uhr., Die Bilder, die Michael Hauptmann zeigt, entstanden bzw. entstehen aufgrund von Eindrücken, die er auf Reisen sammelt.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Fotoausstellung "In Vino Veritas"von Gerhard Rozporka & Peter Wallner
von 19.10.2018 bis 08.11.2018 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Eintritt frei. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek täglich während der Öffnungszeiten von 10.00 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr. Vernissage am 18.10.2018, 19.00 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
ARNULF RAINER / SARAH PICHLKOSTNER / SASKIA NOOR VAN IMHOFF
von 20.10.2018 bis 26.05.2019 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Josefplatz 5

Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner und Saskia Noor van Imhoff., Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner (*1988 in Salzburg, AT) und Saskia Noor van Imhoff (*1982 in Amsterdam, NL) als Ausgangspunkt für ihre skulpturalen Interventionen. Saskia Noor van Imhoff arbeitet stets kompromisslos und durchdacht an ihren künstlerischen Reaktionen auf die umgebenden institutionellen Strukturen. Für ihre Werke bedient sie sich am alltäglichen Form- und Materialkanon, den sie stets erhellend und kritisch zu transformieren weiß. Sarah Pichlkostners Skulpturen changieren zwischen Zeichnungen im Raum und kinetischen Maschinen, die dem Betrachter eine personalisierte, poetische Raumerfahrung ermöglichen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Casinos Austria Poker Tour
von 24.10.2018 bis 28.10.2018 (ganztägig)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ins Casino ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis., Während die moderne Kurstadt Baden zum Entspannen und Genießen einlädt, ist bei der CAPT Baden im Casino Baden jede Menge Pokeraction angesagt. Reservieren Sie Ihr Ticket und erleben Sie internationalen Pokerflair. Weitere Infos auf baden.casinos.at
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
KURATORENFÜHRUNG MIT DR. MANFRIED RAUCHENSTEINER im Rahmen der Ausstellung "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918"
(18:00 bis 19:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Erfahren Sie aus erster Hand die Hintergründe der aktuellen Ausstellung, Konzeption und Umsetzung des Themas "Baden Zentrum der Macht 1917-1918" Eintritt & Führung: € 9,- Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich., Manfried Rauchensteiner, jahrelanger Leiter des Heeresgeschichtlichen Museums und Autor zahlreicher Publikationen zum Thema wie „An meine Völker! Der Erste Weltkrieg 1914-1918“ (2014), kann wie kein anderer dieses Thema von unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten und Hintergründe dieser spannenden Zeit erläutern.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
#intervent13 Chaos und Ordnung Gedanken und Töne
(20:00 Uhr)
Josefsplatz 5

Unser Gehirn sucht Muster, wir sehen Ordnung auch dort, wo es sie nicht gibt. Dr. Leo Hemetsberger, Philosoph EINTRITT FREI Führung um 19 Uhr Gratis, "Wahrlich, als erstes ist Chaos entstanden, doch wenig nur später Gaia, mit breiten Brüsten, aller Unsterblichen ewig sicherer Sitz (...) wie auch Eros, der schönste im Kreis der unsterblichen Götter."  So beginnt in Hesiods Theogonie die Weltentstehung. Unser Gehirn sucht Muster, wir sehen Ordnung auch dort, wo es sie nicht gibt. Kunst führt uns an Grenzen der Wahrnehmung und darüber hinaus. Lassen Sie sich beim Betrachten von klaren Gedanken und magischen Tönen begleiten. Dr. Leo Hemetsberger, Philosoph & Hangdrum Spieler EINTRITT FREI ÜBERBLICKSFÜHRUNG um 19 Uhr
Infos: , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Konzert: Scottish Colours 2018
(20:00 bis 22:00 Uhr)
Beethovengasse 2a

24.10.18, 20 Uhr, Eintritt VVK 20 EUR, AK 22 EUR, CP Card -2 EUR. Tickets: im Cinema Paradiso Baden, BUDDY MacDONALD (Cape Breton/CA) Der kanadische Singer-Songwriter Buddy MacDonald gehört seit mehr als drei Jahrzehnten zu den wichtigsten Balladen-Sängern Cape Bretons, tourte mehrmals rund um die Welt und schafft es nach wenigen Minuten jedes Publikum auf seine Seite zu bringen. BEN MILLER & ANITA MacDONALD (Cape Breton/CA) Ebenfalls aus Kanada, zeichnet das Ensemble die ungewöhnliche Paarung der schottischen Border Pipes mit der Fiddle-Tradition Cape Bretons und ihre sehr dynamische Interpretation hauptsächlich von Tanz-Musik aus. Begelitet werden die Beiden vom kanadischen Gitarristen ZAKK CORMIER. IONA FYFE (Schottland) Die junge Musikerin aus Aberdeenshire im Nordosten Schottlands gehört zu den großen Talenten der jungen schottischen Szene. Ergänzung zu Ionas ausnahme Stimme sind CALLUM CRONIN am akkustischen Bass, CHRISTOPHER FERRIE an Gitarre und Bodhran, sowie ROSS MILLER der die schottischen Pipes und diverse Whistles spielt.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

25.10.2018

Zumba® 50+ Donnerstag 10 Uhr Veranstaltungshalle
von 16.02.2017 bis 31.01.2019 (jeden Do. - 10:00 bis 10:55 Uhr)
Sport- und Veranstaltungshalle Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness. Diese Party macht Dich fit. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner., Es macht Spaß! Training, das so viel Spaß macht, dass man gar nicht merkt, dass man trainiert. Es ist anders! Die Musik, die Schritte und Bewegungen, das Gefühl, mit nichts zu vergleichen! Es ist einfach! Zumba® ist für jede“frau“ und jedermann, egal welche Kondition, welches Alter. Es ist effektiv! Konditionstraining, Muskelaufbau, Fettverbrennung. Anmeldung zum kostenlosen Probetraining bei Doris Schaffer ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 16.02.2017 bis 31.01.2019 (jeden Do. - 11:00 bis 11:55 Uhr)
Waltersdorferstraße 40, 2500 Baden

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 11.9.2015 von 8-9 Uhr in der Sport- und Veranstaltungshalle Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
KUNST und GENUSS I jeden Donnerstag um 19 Uhr
von 04.01.2018 bis 31.01.2019 (jeden Do. - 19:00 bis 22:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Jeden Donnerstag um 19 Uhr KUNST UND GENUSS - FILETSTÜCKE AUS KUNST UND KÜCHE. Exklusive Führung und anschließendes Abendessen. Voranmeldung bis jeweils Dienstag erbeten!, Erleben Sie einen exklusiven Abend im Arnulf Rainer Museum und entdecken Sie die aktuelle Ausstellung im Rahmen einer Führung. Anschließend genießen Sie im Steakhouse El Gaucho im Josefsbad ein Abendessen. Kosten: € 35,– pro Person. Im Preis enthalten: Eintritt, Führung durch die Ausstellung, ein 200g Hüftsteak mit Beilage und ein Glas Cava als Aperitif JEDEN DONNERSTAG UM 19 UHR oder auch nach individueller Vereinbarung für Gruppen ab 5 Personen! Wir bitten um Voranmeldung unter: +43 (0)2252 209 196 sowie office@arnulf-rainer-museum.at
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
KAISERHAUS AUSSTELLUNG "BADEN ZENTRUM DER MACHT 1917-1918" KAISER KARL I. UND DAS ARMEEOBERKOMMANDO
von 21.04.2018 bis 04.11.2018 (10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Die Ausstellung beleuchtet die beiden letzten Jahre des 1. Weltkrieges rund um Kaiser Karl I. und das Armeeoberkommando in der Stadt Baden. Ausstellungskurator: Dr. Manfried Rauchensteiner. Di - So & Feiertage, 10h-18h. , Vom Jänner 1917 bis November 1918 war die Stadt Baden Sitz des Allerhöchsten Hoflagers und des k.u.k. Armeeoberkommandos (AOK). Damit war Baden durch zwei Jahre das Zentrum der Macht Österreich-Ungarns. Kaiser Karl hatte sich nach dem Tod von Kaiser Franz Joseph entschlossen, auf Politik und Kriegführung unmittelbar Einfluss zu nehmen und verlegte das AOK nach Baden. Vom Kaiserhaus in Baden aus machte er Politik, hier empfing er Staatsgäste, u.a. Kaiser Wilhelm II., Zar Ferdinand I. von Bulgarien, Könige, Ministerpräsidenten und Minister. Von Baden aus befehligte das AOK die Armeen der Habsburgermonarchie während der beiden letzten Jahre des Ersten Weltkriegs. Damit erlangte das Kaiserhaus am Hauptplatz in Baden im Ersten Weltkrieg welthistorische Bedeutung. Die Zeit des AOK in Baden war sowohl für Baden als für ganz Europa von entscheidender Bedeutung. Kaiser Karl I. gab vom ersten Stock des Kaiserhauses seine Befehle und auch seine Familie wohnte zeitweise im Kaiserhaus.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Buffet im Casino
von 01.09.2018 bis 01.11.2018 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Cuisino Restaurant, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Reservierungen unter Tel. 02252/43502, Preis um € 31,- (ohne Jetons) pro Person oder € 49,- inkl. € 20,- Begrüßungsjetons, Der September ist kulinarisch dem Spätsommer in Thailand gewidmet und im Oktober steht alles im Zeichen der Wild- & Waldzeit in Umbrien & Toskana.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
INTEGRAL VOVINAM Kinder 6 - 14 Jahre
von 04.09.2018 bis 18.12.2018 (jeden Di., Do. - 16:20 bis 17:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

INTEGRAL VOVINAM Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 06767/9661707, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
5 Elemente-Qi Gong
von 06.09.2018 bis 20.12.2018 (jeden Do. - 18:00 bis 19:00 Uhr)
Gutenbrunnerstraße 17

Gesundheitspflege durch regelmäßiges Qi Gong-Üben. Wöchentlicher Kurs im Zentrum für Gesundheitspflege, In diesem Kurs, der allen Qi Gong-Interessierten mit oder ohne Vorkenntnissen offen steht, wird das Qi, die Lebensenergie, wieder ins Fließen gebracht und dadurch Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden gestärkt. Wir werden uns in diesem Semester den 5 Elementen widmen und mit unterschiedlichen Übungen diese Energien wieder ausgleichen. Nähere Infos u.a. zum Kursinhalt, Termine, Preis, AGB etc. auf www.runterschalten.at
Infos: Eva Neumayer , Tel: 069911726777
eva@runterschalten.at , Website , Mag. Eva Neumayer - Qi Gong, Achtsamkeits- und Entspannungstraining
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 17.09.2018 bis 26.11.2018 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Montag von 9-10 Uhr. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Ausstellung MICHAEL HAUPTMANN - "Fokus Farbe"
von 18.10.2018 bis 28.10.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Ein Reisekoffer gefüllt mit Farben und Eindrücken des vergangenen Jahres. Eintritt frei. Vernissage am Mi., 17.10.2018, 19.00 Uhr., Die Bilder, die Michael Hauptmann zeigt, entstanden bzw. entstehen aufgrund von Eindrücken, die er auf Reisen sammelt.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Fotoausstellung "In Vino Veritas"von Gerhard Rozporka & Peter Wallner
von 19.10.2018 bis 08.11.2018 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Eintritt frei. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek täglich während der Öffnungszeiten von 10.00 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr. Vernissage am 18.10.2018, 19.00 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
ARNULF RAINER / SARAH PICHLKOSTNER / SASKIA NOOR VAN IMHOFF
von 20.10.2018 bis 26.05.2019 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Josefplatz 5

Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner und Saskia Noor van Imhoff., Der Dialog druckgraphischer Werke Donald Judds und Arnulf Rainers dient den beiden jungen Künstlerinnen Sarah Pichlkostner (*1988 in Salzburg, AT) und Saskia Noor van Imhoff (*1982 in Amsterdam, NL) als Ausgangspunkt für ihre skulpturalen Interventionen. Saskia Noor van Imhoff arbeitet stets kompromisslos und durchdacht an ihren künstlerischen Reaktionen auf die umgebenden institutionellen Strukturen. Für ihre Werke bedient sie sich am alltäglichen Form- und Materialkanon, den sie stets erhellend und kritisch zu transformieren weiß. Sarah Pichlkostners Skulpturen changieren zwischen Zeichnungen im Raum und kinetischen Maschinen, die dem Betrachter eine personalisierte, poetische Raumerfahrung ermöglichen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Casinos Austria Poker Tour
von 24.10.2018 bis 28.10.2018 (ganztägig)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ins Casino ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis., Während die moderne Kurstadt Baden zum Entspannen und Genießen einlädt, ist bei der CAPT Baden im Casino Baden jede Menge Pokeraction angesagt. Reservieren Sie Ihr Ticket und erleben Sie internationalen Pokerflair. Weitere Infos auf baden.casinos.at
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Weingartenwanderung - Auf den Spuren der Reblaus
(15:00 bis 16:30 Uhr)
Brusattiplatz 3

Treffpunkt: 15.00 Uhr bei der Touristeninformation. € 6,00 pro Person, ab 3 Personen - nur mit Voranmeldung am Tag der Wanderung bis spätestens 13.00 Uhr unter 02252/86800-600. , Sie spazieren mit einem Weinexperten durch die Weingärten über der Stadt und verkosten das Badener Lumpentürl in der Badener Hauervinothek. Festes Schuhwerk wird empfohlen.
Infos: Badener Hauervinothek und Touristinformation Baden , Tel: 02252/456 40 bzw 02252/86800-600
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
BADENER JAZZCAFE IM CAFE CENTRAL BADEN
(19:00 Uhr)
HAUPTPLATZ 19

Leo Hemetsberger's MONDAY ORCHESTRA bringt kreative Musik aus Jazz und angrenzenden Musikrichtungen., Die junge kroatische Gitarristin und Sängerin Iva Olo, Johannes Fritz am Kontrabass, Walter Hollinetz an Klarinette und Saxophon und Leo Hemetsberger, der mit Sticks und bloßen Händen leidenschaftlich trommelt und percussioniert. Anselm Müller zeichnet für den guten Sound verantwortlich.
Infos: PRO JAZZ AUSTRIA , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA
Kommentierte Weinverkostung - Rotgipfler & Zierfandler - von Qualitätswein bis Beerenauslese
(19:00 bis 20:30 Uhr)
Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Kommentierte Weinverkostung in der Badener Hauervinothek, Beginn 19.00 Uhr, ab 5 Personen, um Voranmeldung wird gebeten unter 02252/45 6 40, € 11,00 p, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/45 6 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
Vernissage der Ausstellung "Martin Mauthner - Kunst & Antiquitäten“
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Die große „Karl Schiestl–Retrospektive“! Ölbilder & Aquarelle des berühmten Badener Malers. Eintritt frei! Ausstellungsdauer: 26.10.-04.11.2018. , Gezeigt werden in dieser Verkaufsausstellung Ölbilder und Aquarelle des berühmten Badener Malers!
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Manuel Dospel - "unjugendfrei"
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Congress Casino Baden

Tickets zu € 25,- und www.oeticket.com , Ticketverkauf: Casino
Warum gehen Sie ins Kabarett? Diese Frage beantwortet Manuel Dospel in seinem Programm „unjugendfrei“ ganz einfach in dem er die Dinge des Alltags aus seiner Sicht wiederspiegelt. Und trotzdem: Das eine oder andere könnte jedem schon passiert sein … und ist es wahrscheinlich auch! Und das ist lustig ... richtig lustig! Seine „Hitparade der Dinge die mi aufregen“ greift daher von Erlebnissen im Supermarkt über sämtliche Verkehrsteilnehmer bis hin zu seinen Fernseherlebnissen Altbekanntes auf. Seine Pointen sind unerwartet direkt und gnadenlos. Er kategorisiert die Autofahrer, und wir kennen sie alle. Den Traumbären, den Oldie, den Volltrottel, und ja … auch die Frau. Allerdings nicht in der Mario Bart Variante, sondern eher analytisch. Denn auch darüber darf gelacht werden. Der Bio-Typ ist uns sicher auch bekannt … der umweltbewusste Käufer von nachhaltigen Agrargütern. Dabei beobachtet er genau und nimmt sich kein sprichwörtliches Blatt vor den Mund.
Infos: Eva Rosdol , Tel: 02252/444 96 444, 02252/44540-501
tickets.ccb@casinos.at; congress.ccb@casinos.at , Website , Congress Casino Baden
Fidelio
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theaterplatz 7

von Ludwig van Beethoven, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Surf-Film-Nacht: Andy Irons - Kissed by God
(21:30 bis 23:00 Uhr)
Beethovengasse 2a; 2500 Baden

Ticket 9,20/9,50, mit CP Card ermäßigt, Reservierung möglich, Andy Irons, "the People's Champ". Aufgewachsen in armen Verhältnissen auf Kauai, wurde er nach seinem Umzug an O'ahus North Shore und die Übernahme der Pipe- und Backdoor-Lineups durch seine "Wolfpak"-Gang zum besten Surfer der frühen 2000er. Von 2002 bis 2004 gewann er drei Weltmeister-Titel und dominierte Kelly Slater. Er war der Stolz Hawaii's. Doch mit dem Erfolg kamen auch die Probleme: Drogenkonsum, Partys, Größenwahn und Selbstzweifel. Das Leben als Superstar und die Dauerfehde mit Kelly Slater nagten zunehmend an einem Surfer, der eigentlich für seine Aggressivität und Furchtlosigkeit bekannt war. Andy nahm 2009 eine Auszeit, kehrte 2010 zurück und gewann den Tahiti Pro. Im Oktober 2010 wurde Andy Irons tot in einem Hotelzimmer in Texas gefunden. Die Umstände seines Todes wurden zunächst auf Drängen der Sponsoren und später auch der Familie geheim gehalten. Zum ertsen Mal wird die Geschichte des Rock'nRoll-Lebens und des Tods eines der größten Surfer aller Zeiten erzählt.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

Suche

Datum
Datum


Themen
Themen



















Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Druckversion:

Für eine optimale Druckversion können Sie alle Einträge aufklappen oder einklappen.

Weitere Infos:

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer